HERZLICH WILLKOMMEN

KONTAKT:

TELEFON: 0234-610600

E-MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ingo Krampen

geboren 1950

RECHTSANWALT, NOTAR, MEDIATOR
 

1978:

Zulassung als Rechtsanwalt und Eintritt in die Sozietät Barkhoff & Partner

1991:

Ernennung zum Notar

2000:

Zusatzausbildung zum Anwaltmediator bei der Deutschen Anwaltsakademie

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Mediation (u.a. bei Konflikten in Betrieben und gemeinnützigen Einrichtungen sowie bei Trennungen und Erbauseinandersetzungen)
  • Beratung, Vertretung und strategische Begleitung gemeinnütziger Einrichtungen, insbesondere Schulen in freier Trägerschaft, incl. Gründungsberatung und –begleitung
  • Vereins- und Stiftungsrecht
  • Schieds- und Schlichtungsverfahren

Ämter

  • Vorsitzender des Aufsichtsrats der Hannoverschen Kassen VVaG
  • Vorsitzender des Kuratoriums des Instituts für Bildungsforschung und Bildungsrecht (IfBB)
  • Vorstandsmitglied des Europäischen Forum für Freiheit im Bildungswesen (effe)

Veröffentlichungen

  • Fuchs/Krampen(Hrsg.), Selbstverwaltung macht Schule, Ffm.1992;
  • Keller/Krampen(Hrsg.), Das Recht der Schulen in freier Trägerschaft, Handbuch für Praxis und Wissenschaft, Baden-Baden 2014
    Zahlreiche Aufsätze in Büchern und verschiedenen Zeitschriften, u.a. NJW, RdJB und FamFR


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


zurück zur Übersicht